Grundsätzlich bieten wir mit Ihren Wünschen abgestimmte Vorträge zur lippischen Natur und Landschaft an.

Von der Vielfalt der denkbaren und z.T. in den letzten Jahren an verschiedenen Orten bereits vorgestellten Themen, sei hier nur eine kleine Auswahl präsentiert:

  • Arbeit und Aufgaben der Biologischen Station Lippe
  • Das Dorf als Lebensraum
  • Die lippische Vogelwelt im Wandel der Zeit
  • Tagfalter im Kreis Lippe
  • Niederwaldnutzung am Rinnenberg
  • Naturschutzgebiete in Lippe
  • Auswirkungen des Klimawandels im Kreis Lippe
  • Fledermausschutz im Kreis Lippe
  • Der Hirschkäfer in Lippe
  • Vorträge zu einzelnen NSGs (u.a. Schwalenberger Wald, Emmertal, Externsteine, Donoper Teich/Hiddeser Bent.......)