Jahresprogramm

An dieser Stelle weisen wir nur auf die zeitnah folgenden Veranstaltungen hin.
Unser komplettes Programmangebot finden Sie hier zum Download.

Wir Danken für die großzügige Unterstützung von Druck und Layout des Jahresprogrammes durch das Gartencenter Brockmeyer.

Botanische Wanderung

Südwesthang des Schildberges
Weißes Waldvögelein | Foto: B. Brautlecht

Samstag, 15.06.2019            10.00 - 13.00 Uhr

Der Schildberg bei Lügde - artenreiche Orchideenbuchenwälder


Der Schildberg bietet alle Übergänge der Kalkbuchenwald-
gesellschaften, von krautreichen Waldgerste-Buchenwäldern bis hin zu typischen Orchideen-Buchenwäldern mit einer Fülle wärmeliebender Arten.

Diese Artenvielfalt gibt es aber nicht umsonst. Der Aufstieg zu den wärmebegünstigten Hängen ist steil und kann gerade im Sommer schweißtreibend sein.

Mitzubringen: festes Schuhwerk, Bestimmungsbücher
Teilnahmebeitrag: kostenfrei
Treffpunkt: Parkplatz am Bahnhof Lügde

Leitung: Mitglieder der Botanik AG

Praxisseminar "Fachgerechter Obstbaumschnitt - Altbaum"

Der Erhaltungsschnitt bei alten Obstbäumen ist aufwändig erhöht aber die Lebensdauer.

Samstag 29.06.2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Projekt Lebendige Landschaft Streuobstwiese


Intensivkursus. Theoretische Einführung in das Thema "Altbaumschnitt und natürliche Wuchsgesetze" und Ausführlicher praktischer Teil.

Hierfür bitte Baumsäge und Gartenschere mitbringen (sofern vorhanden).

Teilnahmebeitrag: 35,- € pro Person + 9,- € für Verpflegung
Ort: Projektwiese an der Jugendherberge Detmold, Schirrmannstraße 49
Leitung: Peter Trapet und Vanessa Kowarsch (Obstbaumwartin)

Anmeldung bis zum 22. Juni erforderlich  unter Tel. 0178/5078380 oder v.kowarsch@biologischestationlippe.de

Botanische Wanderung

Steinquendel - kleinwüchsig und lichtbedürftig

Samstag, 06.07.2019            10.00 - 13.00 Uhr

Der Kalksteinbruch in Oerlinghausen


Seit mehreren Jahren wird das NABU-Schutzgebiet auf dem Gelände des ehemaligen Steinbruches beweidet. Hierdurch soll die durch die zunehmende Gehölzentwicklung bedrohte blütenreiche Pflanzenwelt der Kalkböden geschützt und wieder entwickelt werden.

Nach einem ersten Besuch im Frühjahr 2016 wollen wir nun den Sommeraspekt untersuchen und schauen, wie sich die Vegetation entwickelt hat.

Mitzubringen: festes Schuhwerk, Bestimmungsbücher
Teilnahmebeitrag: kostenfrei
Treffpunkt: Parkplatz am Freibad Oerlinghausen (Am Kalkofen 9, Oerlinghausen)

Leitung: Wilfried Kohlmeier

Botanische Wanderung

Falkenburg
Dürrwurz

Samstag, 03.08.2019            10.00 - 13.00 Uhr

Teutoburger Wald - Falkenburg - Berlebecker Quellen


Der Plänerkalkzug des Teutoburger Waldes beherbergt eine vielgestaltige Pflanzenwelt. Von der Flora im Umfeld der Karstquellen der Berlebecke und in den artenreichen Kalkbuchenwäldern bis hin zu den freigestellten Felswänden und den Ruderalflächen im Umfeld der Falkenburg reicht die Bandbreite der verschiedenen Lebensräume.

Mitzubringen: festes Schuhwerk, Bestimmungsbücher
Teilnahmebeitrag: kostenfrei
Treffpunkt: Parkplatz Paderborner Straße 210, Detmold-Berlebeck

Leitung: Mitglieder der Botanik AG

To top